Impressum, AGB

Dies ist eine Seite von:

Kultur Tourissimo GbR
Hudemühler Str. 91
28329 Bremen

E-Mail-Adresse:
info@kultur-tourissimo.de

Bankverbindung:
Kultur Tourissimo
Die Sparkasse Bremen
BLZ 290 501 01
Konto 0081997132
IBAN DE 60 2905 0101 0081 9971 32

Steuernummer beim Finanzamt Bremen:
60 166 09747

Kultur Tourissimo ist verantwortlich für folgende Website:
www.kultur-tourissimo.de

Texte: Marina Livschitz, Tanya Madat

Fotos: Marina Livschitz, Amiran Amiranischvili, Wikipedia.org, Pixabay

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen des Reiseveranstalter KulturTourissimo (weiter – KT)

  1. Abschluss des Reisevertrages:

Der Reisevertrag wird schriftlich, per Email oder telefonisch abgeschlossen. Mit der Buchung des Kunden bietet dieser KT den Abschluss eines Reisevertrages verbindlich auf Grundlage der Reiseausschreibung und der ergänzenden Informationen von KT für die jeweilige Reise, soweit sie dem Kunden vorliegen,  an.
Die Buchung erfolgt durch den Anmelder auch für alle in der Anmeldung mit aufgeführten Teilnehmer, für deren Vertragsverpflichtung der Anmelder wie für seine eigenen Verpflichtungen einsteht, sofern er diese Verpflichtung durch ausdrückliche, gesonderte Erklärung übernommen hat.
Bei elektronischen Buchungen bestätigt KT den Eingang der Buchung unverzüglich auf elektronischem Weg. Der Vertrag kommt mit der Annahmeerklärung durch KT zustande. Die Annahme bedarf keiner besonderen Form. Nach Vertragsabschluss erhält der Kunde eine schriftliche Reisebestätigung.

  1. Bezahlung der Reise:

Die Bezahlung erfolgt per Vorkasse. Die Platzreservierung ist nur nach der Zahlung/Anzahlung möglich.
Bei Vertragsabschluss hat der Reisende den gesamten Reisepreis, bzw. je nach Termin des Reiseantritts 60% bis 100% des Reisepreises zu entrichten, bei kurzfristigen Buchungen: den Gesamtreisepreis. Die Reise ist vollständig spätestens 8 Wochen vor Antritt zu bezahlen. Falls die Reise nicht vollständig bezahlt wurde, verfällt die Platzreservierung im Hotel, Flugzeug oder Bus.

  1. Änderungen der Bedingungen und Rücktritt von der Reise:

KT behält sich vor, eine Änderung des Reisepreises vor Vertragsschluss aufgrund einer Erhöhung der Beförderungskosten, der Abgaben für bestimmte Leistungen, wie Hafen- oder Flughafengebühren, oder einer Änderung der für die betreffende Reise geltenden Wechselkurse nach Veröffentlichung der Ausschreibung zu erklären bis max. 15%.

KT kann aus objektiven Gründen die Reiseroute ändern. KT kann die Reise stornieren, wenn zu der betreffenden Reise sich weniger als 10 Personen angemeldet haben. Reiseveranstalter ist verpflichtet, den Kunden über Leistungsänderungen oder Abweichungen unverzüglich in Kenntnis zu setzen. Im Fall der erheblichen Änderung einer wesentlichen Reiseleistung kann der Kunde vom Vertrag zurücktreten oder stattdessen die Teilnahme an einer mindestens gleichwertigen anderen Reise verlangen, wenn der Veranstalter in der Lage ist, eine solche Reise ohne Mehrpreis für den Kunden aus seinem Angebot anzubieten. Der Reisende ist nicht berechtigt, Schadenersatz zu fördern.

Im Allgemeininteresse der Sauberkeit und Ordnung im Reisebus und Vermeidung etwaiger Konfliktsituationen während der Reise, ist der Verzehr von Lebensmitteln jeglicher Art im Bus nicht erwünscht. Alkoholkonsum ist strengstens verboten!
Der Veranstalter kann den Reisevertrag fristlos kündigen, wenn der Reisende trotz Abmahnung erheblich weiter stört, sodass seine weitere Teilnahme für den Veranstalter und/oder die Reiseteilnehmer nicht mehr zumutbar ist. Dies gilt auch, wenn der Reisende sich nicht an sachlich begründete Hinweise hält. Dem Reiseveranstalter KT steht der Reisepreis in diesem Fall weiter zu.

  1. Nicht in Anspruch genommene Leistungen, Abbruch der Reise:

Der Kunde kann jederzeit vor Reisebeginn von der Reise zurücktreten. Maßgeblich ist der Zugang der Rücktrittserklärung bei KT. Aus Beweisgründen empfiehlt KT, den Rücktritt schriftlich zu erklären. Im Falle eines Rücktritts von der Reise, die durch KT veranstaltet wird, hat der Reisende in Abhängigkeit vom Rücktrittzeitpunkts eine Vertragsstrafe in zu entrichten:

  • bis 40. Tag vor Reisebeginn             50%
  • ab 39. bis 22. Tag vor Reisebeginn 70%
  • ab 20. bis 7. Tage vor Reisebeginn 80%
  • ab 6. Tag vor Reisebeginn 90%

Falls der Kunde Reiseleistungen, die von KT vertragsgemäß angeboten wurden, infolge vorzeitiger Rückreise, wegen Krankheit oder aus anderen Gründen, die vom Kunden zu vertreten sind, nicht in Anspruch nimmt, so besteht kein Anspruch des Kunden auf anteilige Rückerstattung des Reisepreises.

  1. Haftung, Haftungsbeschränkungen:

KT trägt keine Verantwortung für Reisevermittler bezüglich derer fehlerhafter oder unvollständiger Kundenberatung im Reisebüro, einschließlich Leistungsbeschreibung, Informationsübermittlung des Gesamtfahrpreises, zusätzlicher Kosten während der Reise, Abfahrtszeiten sowie aller relevanter Buchungsdetails.
Für Reisen, die von anderen Veranstaltern organisiert werden, haftet KT nur im Rahmen ihrer Reisevermittlung.

KT haftet nicht für objektive Umstände, die die Reise beeinflussen, wie Streik, Stau oder unvorhergesehene technische Pannen aller Beförderungsmittel.
Im Falle von unvorhergesehenen Umständen hat der Reisende alles zu unternehmen, um den Schaden gering zu halten. KT haftet nicht im Falle der Insolvenz betroffener Airline oder anderer Beförderungsmittel. Der Kunde trägt selbst die Kosten für das Flugticket oder andere Beförderungsmittel.

KT haftet nicht für Leistungsstörungen, Personen- und Sachschäden im Zusammenhang mit Leistungen, die als Fremdleistungen lediglich vermittelt werden (z. B. Ausflüge, Führungen, Theaterbesuche, Sportveranstaltungen, Ausstellungen, Sonderveranstaltungen, fakultative Angebote örtlicher Veranstalter), wenn diese Leistungen in der Reiseausschreibung und der Reisebestätigung ausdrücklich und unter Angabe des vermittelten Vertragspartners als Fremdleistungen so eindeutig gekennzeichnet werden, dass sie für den Reisenden erkennbar nicht Bestandteil der Reiseleistungen von KT sind.

KT haftet nicht für Leistungen, die durch den Reisenden im Rahmen der Reise in Anspruch genommen werden und nicht von KT oder der Reiseleitung, sondern beispielsweise durch das Hotel oder andere Personen oder Firmen in eigener Verantwortung vermittelt oder veranstaltet werden.
KT haftet während des Reiseverlaufs nicht für Diebstahl, Verlust oder Beschädigung des Reisegepäcks. Alle Ansprüche müssen durch die Vertragsseiten spätestens 4 Wochen nach Ende der Reise geltend gemacht werden. Nach Ablauf der Frist können keine Ansprüche mehr geltend gemacht werden.

  1. Reiseversicherungen:

KT empfiehlt generell den Abschluss einer Reise-Rücktrittskiosten-Versicherung und einer Auslands-Reisekrankenversicherung mit Rücktransport sowie Reisegepäck- und Unfallversicherung.
Für die Nichteinhaltung von Pass- und Visumsvorchriften haftet allein der Reisende.

  1. Hotels:

Nach erfolgreichem Abschluss der Buchung erhält der Kunde vom KT per E-Mail einen Voucher. KT haftet nicht für mögliche technische Fehler, die evtl. zur verspäteten Zustellung führen könnten. Diese Umstände beeinflussen jedoch nicht die Gültigkeit des Vertrags zwischen dem Hotel und dem Kunden.

Die Zimmerpreise beinhalten:
Unterbringung im Hotel. Übernachtung im Zimmer der genannten Kategorie im ausgewählten Hotel, Verpflegung – entsprechend Angaben im Voucher. Im Preis inbegriffen sind die im Voucher separat aufgeführten Steuern und Abgaben.

Storno Gebühren:
Jeder Voucher enthält Informationen über die Höhe der Storno gebühren. Die Hotel-AGB´s enthalten Informationen über Voraussetzungen für Stornierungen oder Konsequenzen beim Nichterscheinen, diese gelten sofort nach erfolgreichem Abschluss eines Buchungsvorgangs. Es wird empfohlen noch vor der Buchung die Beschreibung der Zimmer und die AGB´s des Hotels zu studieren. Der Kunde soll bitte darauf achten, dass bestimmte Angebote nicht storniert werden können.

Im Preis nicht inbegriffen:
Anreise zum Hotel und zurück, Kurtaxen, Gebühren für Impfbescheinigungen (falls verlangt), sowie zusätzliche Leistungen wie Getränke, Verpflegung und sonstige Leistungen, die nicht im Voucher genannt sind.

Die Qualität und das Leistungsspektrum des Hotels hängen von seiner Kategorie (Anzahl der Sterne) ab, wenn eine solche Kategorisierung vorhanden ist.

KT haftet nicht für bestimmte nicht erbrachte Leistungen des Hotels, wenn dies auf zeitlich begrenze Renovierungsarbeiten zurückzuführen ist. Renovierungsarbeiten sind notwendig, um das Qualitätsniveau der bestimmten Hotelkategorie halten zu können. Diese Renovierungsarbeiten dürfen auch ohne vorhergehende Benachrichtigung der Gäste erfolgen, obwohl natürlich das Hotel bemüht ist, die Unannehmlichkeiten für Gäste so gering wie möglich zu halten. Im Hotel dürfen auch Abnutzungserscheinungen auftreten. Dies ist kein hinreichender Grund, um Ansprüche gegen KT geltend zu machen.
KT haftet nicht bei Unfällen jeglicher Art, bei Gepäckverlust, bei Gepäckdiebstahl oder bei Beschädigungen durch das Personal. Falls die Vertragsbeziehungen zu dem Hotel aus einem dieser Gründe zeitweise oder vollständig beendet werden, ist der Kunde nicht berechtigt, Schadenersatz von KT zu fordern.

Anmerkungen:
Wenn ein Kunde Sonderwünsche haben sollte, deren Erfüllung das Hotel aber nicht garantieren kann (z. B. Zimmer mit Meerblick), so ist diese Nichterfüllung des Wunsches kein hinreichender Grund für Stornierung der Buchung. Anfragen dieser Art sind bei der Buchung im Feld „Anmerkungen“ einzutragen.

Verhalten bei Konfliktsituationen:
Bei Konfliktsituationen ist der Kunde verpflichtet, sich schnellstmöglich an den Reiseleiter oder an den Hotelvertreter über ein Notfalltelefon in Verbindung zu setzen, um die Situation vor Ort möglichst schnell zu klären. Alle Beschwerden, die nicht vor Ort gelöst werden können, müssen an KT schriftlich gerichtet werden und zwar spätestens 3 (drei) Tage nach Verlassen des Hotels. Die Kopie des Beschwerdeschreibens ist an die Hotelgeschäftsführung mit Empfangsbestätigung zu senden.

Richtigkeit der Angaben:
KT bemüht sich hinsichtlich der Verfügbarkeit der Zimmer hoch aktuelle Informationen anzubieten. Dennoch kann KT die endgültige Aufstellung der Betten in Hotelzimmern nicht garantieren. Die Anfrage wird an das Hotel weitergeleitet und in Abhängigkeit von der Verfügbarkeit der Zimmer bei der Anreise geprüft. Zusätzliche Wünsche können nicht garantiert werden. Sie werden berücksichtigt, wenn entsprechende Zimmer verfügbar sind.

KT hat größtes Interesse daran, dass die auf der Internetseite veröffentlichten Informationen vollständig den Tatsachen entsprechen. KT haftet nicht für mögliche Fehler, Druckfehler oder Ungenauigkeiten und behält sich das Recht vor, jegliche Publikationen auf der Seite ohne vorhergehende Abstimmung abzuändern. Damit auf der Internetseite die Aktualität der Informationen gewährt bleibt, sind die Hotelvertreter oder ihre Agenten berechtigt, diese Informationen ohne vorhergehende Abstimmung mit der KT abzuändern.

  1. Persönliche Daten  

KT erhält vom Kunden nur die Informationen, die er selbst in das Registrierungssystem der Internetseite, bei Teilnahme an Befragungen und bei der Leistungsbuchung einstellen.

Die so gesammelten persönlichen Daten werden ohne Einverständnis des Kunden nur zur Bearbeitung seines Auftrags benutzt.

Bei Bezahlung mit Kreditkarte wird Nutzung des SSL-System empfohlen. Dies bedeutet, dass die Daten der Kreditkarte auf einem sicheren Server landen, dort werden Kartendaten verschlüsselt und in dieser verschlüsselten Form zur Bezahlung weitergegeben. Nur in diesem System können ihre Kreditkartendaten entschlüsselt werden. Damit ist das „Abfangen“ der Kreditkartendaten durch Dritte ausgeschlossen.

Die Weitergabe der persönlichen Daten an Dritte ist ausgeschlossen.

Reiseveranstalter:
KulturTourissimo GBR
Hudemühler Straße 91
28329 Bremen
info@kultur-tourissimo.de
www.kultur-tourissimo.de